Photovoltaik – Sonnenenergie vom Dach

Die Sonne liefert nicht nur Wärme, sondern durch Photovoltaik-Anlagen auch Strom.
Als Fachbetrieb beschäftigen wir uns schon seit Jahren mit dem Thema Photovoltaik.

Warum ein Holzbaubetrieb nun Photovoltaikanlagen anbietet, diese Frage stellt sich für uns eigentlich nicht. Denn als Holzbau- und Dachdeckerbetrieb haben wir die Erfahrung der optimalen Montage der Anlagen auf allen Dacharten. Gerade hier können wir jahrelange Erfahrung vorweisen und bieten so unseren Kunden besten Service und beste Qualität.

Zusammen mit einem Partnerbetrieb, der den elektrischen Anschluss sowie die Abwicklung mit dem Netzbetreiber übernimmt, gewährleisten wir Ihnen als Komplettanbieter hochwertige Photovoltaikanlagen für den Eigenverbrauch sowie zur Netzeinspeisung.

Eigenverbrauch und Solarstromspeicher

Der aus Photovoltaikanlagen gewonnene Strom wird in das Stromnetz ihres Hauses gespeist. Wenn sie Strom verbrauchen, dann nutzen sie zuerst den selbst erzeugten Strom. Produziert die Photovoltaikanlage mehr Strom als sie gerade selber benötigen, dann wird der Überschuss in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

Um den Eigenanteil vom selbstgenutzten Solarstrom zu erhöhen, können sie sich zusätzlich einen Solarstromspeicher einbauen lassen. Sie werden unabhängiger von ihrem Energieversorger und nutzen auch nachts ihren Solarstrom. Nach dem Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) wird der eingespeiste Solarstrom vom Energieversorger über 20 Jahre zu einem festgelegten Tarif abgenommen und vergütet.

Vorteile einer Photovoltaikanlage

  • Sie macht unabhängig von Energiepreisen.
  • Sie bringt über Jahre hinweg hohe Erträge.
  • Sie steigert den Wert Ihrer Immobilie.
  • Sie hat eine lange Lebensdauer bei geringer Wartung.
  • Solarstrom ist CO2- und schadstofffrei.

Für mehr Infos wenden Sie sich direkt an uns und wir garantieren Ihnen eine unverbindliche, hochwertige Beratung.